WOW HD

Ihr Einkaufswagen ist leer

 
Eels - Wonderful, Glorious

Eels: Wonderful, Glorious (CD)

by

Eels

5,94 € Kostenlose Lieferung

Ehemals: 6,99 €. Sie sparen: 1,05 € (15%)

Erschienen am
25.02.13
Musik Kategorie
Rock
Media Format
Audio CD

Voraussichtlicher Versand innerhalb von 7-10 Tagen

Kaufen Zu meiner Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Mark Oliver Everett, aka Eels, will release Wonderful, Glorious on February 5th via Vagrant. It’s the singer-songwriter’s tenth album, and first since completing his 2009/2010 trilogy of Hombre Lobo, End Times, and Tomorrow Morning.


 


The 13-track effort was recorded in Everett’s new studio in Los Feliz, CA alongside guitarists The Chet and P-Boo, bass player Koool G Murder and drummer Knuckles.

Customers who bought this item also bought

Produktdetails

Künstler
Eels
WOW HD Sales Rank
#411
Label/Studio
E-WORKS
Anzahl Disks
1
Media Format
Album
CD 30days Sales Rank
#372

Titelliste

Disk 1 :

  1. Bombs Away
  2. Kinda Fuzzy
  3. Accident Prone
  4. Peach Blossom
  5. On The Ropes
  6. The Turnaround
  7. New Alphabet
  8. Stick Together
  9. True Original
  10. Open My Present
  11. You're My Friend
  12. I Am Building A Shrine
  13. Wonderful, Glorious

Kundenbewertungen

Bewertungzusammenfassung

In Zusammenarbeit mit PowerReviews
E-WORKSEels - Wonderful, Glorious
 
4.5

(auf 2 Bewertungen basierend)

Von 2 Kunden bewertet

Sortieren nach:

Bewertungen werden angezeigt 1-2

Zurück zum Anfang

 
4.0

"Nobody listening to a whispering fool"

Von Drum_Jules

aus Frankfurt a.M.

Über mich Erwachsene/r, Junge/r Erwachsene/r, Teenager

Verifizierter Bewerter

Vorteile

  • Kann man wieder und wieder hören

Nachteile

    Geeignete Verwendung:

    • Im Auto
    • Jederzeit

    Kommentare zu E-WORKS Eels - Wonderful, Glorious:

    "Nobody listening to a whispering fool"

    In diesem Falle sollte man aber.
    Endlich wieder ein Album, wo der Name Programm ist.

    Das neue und zehnte! Album der legendären Eels kommt mit einem hämmernden Industriebeat daher, gepaart mit verknarrzten Gitarren, hinterlegt mit kontrasträren, träumerischen Synthies.
    Und dazu jene im flüsterschreiton hauchende Stimme des Beardo-Frontmanns, die den Sound der Eels so prägt.
    Es ist dieser herrliche Wechsel zwischen schnarrenden, treibenden Beats und zwischendurch viele unerwartete Dynamikwechsel, locker-leichte Frühlignssynthiesounds, die einen hoffnungsvoll und gut gelaunt gen hellere Tage blinzeln lassen.

    Mittig, in „The Turnaround" verwandelt sich die casper`sche Kettenraucherlungenattitüde zur cash`schen Folk Nummer.
    Eine sehr abwechslungsreiche Platte also, was wenig verwunderlich erscheint, wenn man bedenkt, dass jeder der Eels sich austoben durfte. „The only rule I had was let`s try it".
    Und so finden sich auf diesem Album sehr gelungene Wechsel zwischen teilweise fragilen, aber lässigen Strukturen, hin zu destruktiveren, verzerrten Beats.
    Elektrospielereien vermischen sich mit eingängigen Hooks, frische und grazile Sounds weichen Balladen, wie „True Original".
    Experimentierfreudig und konfus, ein Optimismus dem man anfangs nicht recht glauben mag, schon gar nicht wenn man Everett kennt.
    Aber spätestens wenn alles fein nach Pfirsichblüten duftet, ist man vollends begeistert vom desperaten Frohsinn.
    Balsam für die Eels- Fangemeinde nach dem kleinen „Trisaster" der letzten drei Alben.

    Parallelwelten prägen das Leben von Everett genau so, wie das Album.
    Wenn man sich die Historie des bärtigen Frontmanns anschaut, dann ist es umso erstaunlicher, dass das Album so locker leicht daherkommt.

    „That was a long cold night but then the sun came out"
    Also Tschüss Winter, Hallo FrühlingsfEELSing!

     
    5.0

    Beste Eels Qualität - grosse versponnene Songs

    Von beethofen

    aus frankfurt

    Über mich Erwachsene/r, Junge/r Erwachsene/r

    Verifizierter Bewerter

    Vorteile

    • Kann man wieder und wieder hören

    Nachteile

      Geeignete Verwendung:

      • Jederzeit

      Kommentare zu E-WORKS Eels - Wonderful, Glorious:

      Mr E is back - und wie: tolle Songs, jede Menge Soundideen. mal hart (Bombs away), mal nur versponnen - topp Release 2013 so far

      Bewertungen werden angezeigt 1-2

      Zurück zum Anfang